Auf Distanz 0036: Auf Distanz goes Baikonur

Bald ist es soweit: Am 6. Juni startet ESA-Astronaut Alexander Gerst ins All. Mit meinem Podcast “Auf Distanz” werde ich seine Mission “Horizons” begleiten. Zum Start der Mission werde ich nach Kasachstan reisen und dort eine knappe Woche lang Raumfahrtanlagen und andere Einrichtungen in Baikonur besichtigen. Und wenn alles klappt und der Start nicht verschoben wird, werde ich den Raketenstart von Alexander Gerst vor Ort erleben. Sie können dieses Projekt unterstützen.

Erschienen: 20.05.2018, Dauer: 0:10:16

Bald ist es soweit: Am 6. Juni 2018 startet ESA-Astronaut Alexander Gerst ins All. Mit meinem Podcast “Auf Distanz” werde ich seine Mission “Horizons” begleiten.

Zum Start der Mission werde ich nach Kasachstan reisen und dort eine knappe Woche lang Raumfahrtanlagen und andere Einrichtungen in Baikonur besichtigen. Und wenn alles klappt und der Start nicht verschoben wird, werde ich den Raketenstart von Alexander Gerst vor Ort erleben.

Crowdfunding-Seite zum Projekt

Projektwebseite “Auf Distanz goes Baikonur”

Twitter-Account @AdisBaikonur

Mein Sponsor, die bevuta IT in Köln

Podcast “Radio Mono” von Martin Rützler

Podcast “Methodisch Inkorrekt” von Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort

“The Creative Network”, der Podcastfilm von Marc Litz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.