Auf Distanz 0052: Solar Orbiter

Am 10. Februar 2020 wurde "Solar Orbiter" ins All gestartet. Dieses ist eine Mission der europäischen Raumfahrtagentur ESA mit Beteiligung der NASA. Sie soll die Sonne und ihre Umgebung untersuchen und dabei auch einen Blick auf die Pole werfen. Diese Episode beschäftigt sich mit der Erforschung der Sonne mit Solar Orbiter und der Partnersonde "Parker Solar Probe" und den Herausforderungen in Sonnennähe.

Erschienen: 11.02.2020, Dauer: 00:00

SocialSpace in Darmstadt

ESA: About ESOC (englisch)

Wikipedia: Europäisches Raumflugkontrollzentrum

SocialSpace: Twitter

ESA-Homepage (englisch)

ESA-Homepage (deutsch)

Gesprächspartner: Daniel Verscharen

Daniel Verscharen: Homepage

Daniel Verscharen: Twitter

Solar Orbiter

ESA: Solar Orbiter (englisch)

MPS: Solar Orbiter: Mission zur Sonne und inneren Heliosphäre zur Untersuchung der Beziehungen Sonne-Heliosphäre und Sonne-Erde durch Beobachtungen mit hoher Auflösung

Wikipedia: Solar Orbiter

Wikipedia: Solar Orbiter (englisch)

Wikipedia: Heliosphäre

Wikipedia: Polarlicht

Wikipedia: Sonnenwind

Wikipedia: Korona (Sonne)

Wikipedia: Koronaler Masseauswurf

Wikipedia: Sonneneruption

Wikipedia: Sonnenfleck

Wikipedia: Sonnenrotation

Wikipedia: Weltraumwetter

Auf Distanz 0048: BepiColombo ist unterwegs

ESA: BepiColombo (englisch)

DLR: BepiColombo

Twitter: BepiColombo (Mission, englisch)

Wikipedia: Astronomische Einheit

Wikipedia: Space sunshade (englisch)

Wikipedia: Plasma (Physik)

Wikipedia: Rekonnexion

Wikipedia: Ion

Wikipedia: Parker Solar Probe

Wikipedia: Parker Solar Probe (englisch)

NASA Sun & Space: Twitter

Wikipedia: Apsis (Sonne)

NASA: NASA’s Parker Solar Probe Sheds New Light on the Sun (englisch)
(behandelt u.a. die von Daniel Verscharen genannten „Switchbacks“)

ESA Space Debris Office (englisch)

Wikipedia: Umbilical cable (englisch)

Instrumente an Bord von Solar Orbiter

ESA: Instrumente an Bord von Solar Orbiter (englisch)

EUI (Extrem-Ultraviolet Imager) (englisch)

EUI (Extrem-Ultraviolett Imager): Twitter

EPD (Energetic Particle Detector) (englisch)

MAG (Magnetometer): Twitter

Metis (Coronagraph) (englisch)

Metis (Coronagraph): Twitter

PHI (Polarimetric and Helioseismic Imager) (englisch)

RPW (Radio and Plasma Waves) (englisch)

Search Coil Magnetometer: Twitter

SoloHI (Solar Orbiter Heliospheric Imager) (englisch)

SPICE (imaging spectrometer): Twitter

STIX (X-ray Spectrometer/Telescope)

Instrument SWA (englisch)

Weitere Missionen zum Thema Sonne

Wikipedia: Helios (Sonde)

Wikipedia: Ulysses (Sonde)

Wikipedia: Solar and Heliospheric Observatory

NASA: Solar and Heliospheric Observatory Homepage

Start von Solar Orbiter

Wikipedia: Atlas V

ESA: Solar Orbiter launch replay (englisch)

Solar Orbiter Launch to Spot the Sun

Astronomische Ereignisse

Diese habe ich mit Erlaubnis von Heiko Ulbricht verwendet.

Nachgelesen werden können sie auf der Homepage der Zeitschrift Sternzeit.

ISS-Überflüge

Ab dem 22. Februar 2020 sind wieder Überflüge der Internationalen Raumstation ISS zu sehen. Wenn man die ISS beobachten möchte, findet man Zeiten und Karten zum Beispiel bei „Heavens Above“ oder auch bei der Seite „Spot the Station“ der NASA.

Heavens-Above

NASA: Spot the Station (englisch)

Veranstaltungen

Die Termine dieses Mal stammen aus dem Veranstaltungskalender der VdS.

20. ATH – Astronomie Treff Hückelhoven

Datum: 15.02.2020, 10 bis 16 Uhr
Ort: Aula des Gymnasiums Hückelhoven

Messe mit neuen und gebrauchten astronomischen Geräten und Zubehör. Außerdem gibt es ein Rahmenprogramm mit Vorträgen.

Weitere Informationen: 20. ATH – Astronomie Treff Hückelhoven

Auf Distanz ganz nah

Allzu viele Neuigkeiten habe ich dieses Mal nicht, aber ich möchte mich natürlich bedanken:

Die Reisekosten für die Fahrt nach Darmstadt habe ich vom Spendenkonto bezahlt, vielen Dank an alle, die im Laufe der Zeit dort etwas beigetragen haben.

Dann möchte ich ein großes Danke an Olaf und Franziska senden. Von den beiden habe ich Überraschungspost bekommen. Darin waren Replika der Apollo-Gedenkmünzen… und die sind wirklich schön. Vielen Dank für diese wunderbare Überraschung und viele Grüße!

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Solar Orbiter
© ESA/ATG medialab

Töne vom Start

Solar Orbiter Launch to Spot the Sun
© NASA, Public Domain

ESA: Solar Orbiter launch replay (englisch)
© ESA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.