Auf Distanz 0075: JUICE – Die Instrumente an Bord

Die ESA-Raumsonde JUICE soll ab 2031 wissenschaftliche Daten am Jupiter gewinnen. Dafür hat sie 10 Instrumente an Bord. Ich hatte die Gelegenheit, am Weltraumbahnhof in Kourou mit Kay Lingenauber und Pascal Thabaut zu sprechen. Sie sind Mitarbeiter des DLR und arbeiteten in Kourou an den Instrumenten GALA und JANUS. Auch die anderen Instrumente von JUICE stelle ich in dieser Episode noch kurz vor.

Erschienen: 05.04.2023, Dauer: 0:37:02

Allgemeines zu JUICE

Hintergründe zum Interview

Weitere Links zu den Instrumenten

Auf Distanz ganz nah

Das war die zweite Episode mit Aufnahmen aus Kourou. In wenigen Tagen habe ich erneut die Gelegenheit und wenn alles klappt, werden wir dort eine Episode über den Start aufnehmen.

Seit der letzten Episode gab es finanzielle Unterstützungen von Karl-Matthias, Sebastian und Norbert! Vielen Dank!

Und danken möchte ich natürlich auch der bevuta IT, ohne die die Reise nach Kpurou wohl nicht möglich gewesen wäre.

Worum es in der nächsten Episode geht, steht noch nicht ganz fest, aber Material ist noch genug da. Es könnte um den JUICE-Start gehen, um die Artemis-Missionen und das europäische Service-Modul oder den Deutschen CanSat-Wettbewerb.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

JUICE’s instruments
Credits: ESA/ATG medialab