Auf Distanz 0093: ESA Astronaut Class 2022 – Marco Sieber

Der Schweizer Marco Sieber ist Teil der ESA-Astronautenklasse 2022. Am 22. April 2024 schlossen er und vier weitere Kandidatinnen und Kandidaten die Grundausbildung ab, sie wurden im Rahmen einer Zeremonie in das Astronautencorps der ESA aufgenommen. Am Tag nach seiner Graduation sprachen Marco Sieber und ich am Europäischen Astronautenzentrum in Köln über den Bewerbungsprozess, über die Auswahl, über die Grundausbildung und Einiges mehr.

Erschienen: 08.05.2024, Dauer: 0:50:55

Titelthema: ESA Astronaut Class 2022 – Marco Sieber

Gesprächspartner: Marco Alain Sieber, Mitglied des ESA-Astronautencorps

ESA Astronautenklasse 2022

Weitere Erwähnungen

Auf Distanz ganz nah

Wie immer möchte ich mich bedanken für finanzielle Unterstützungen an den Podcast. So habe ich die Reise nach Köln zum EAC für die Graduationsfeier und das Interview mit Marco Sieber zum Teil durch eure Unterstützungen finanziert.

Ein Teil der Unterstützungen floss auch in ein kleines USB-Interface, das mir bei der Podcastproduktion unterwegs hilft.

Seit der letzten Episode gab es Unterstützungen von Sebastian, Karl-Matthias, Norbert, Ralph Jürgen und Sebastian.

Vielen Dank an alle Menschen, die diesen Podcast unterstützen.

Auch danke an alle, die sich bislang gemeldet haben für ein mögliches Treffen mit Hörerinnen und Hörern. Bislang wäre das noch eine sehr gemütliche Veranstaltung. Wenn du auch grundsätzlich Interesse hast, melde dich gerne per Mail oder sozialen Medien, das hilft mir sehr bei der Planung.

Auch diese Woche war ich noch mal beim EAC, da hatte ich ein längeres Interview mit ESA-Astronaut Matthias Maurer. Das Interview erscheint voraussichtlich in Episode 96.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Hintergrund: ESA astronaut class of 2022 graduation ceremony
Quelle: ESA Photolibrary for professionals
© ESA – P. Sebirot

Bild von Marco Sieber
Entnommen aus dem Bild „ESA astronaut class of 2022 graduation ceremony
© ESA – P. Sebirot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert